Usbekistan – Diesel, yes, no, maybe, I don´t know

So… jetzt noch ein kleiner Erfahrungsbericht über die angebliche Dieselproblematik in Usbekistan.Wir hatten vor unserer Einreise nach Usbekistan etwas Bauchschmerzen, da wir vieles gelesen und gehört haben. Das war wie folgt:

 

Weiterlesen...

 


Usbekistan – Etwas Urlaub von der Reise

 Die Einreise nach Usbekistan überstanden wir in etwa 2,5 Stunden unproblematisch und wir fuhren von der Grenze aus auch gleich die 45 Kilometer bis nach Samarkand. Im Hostel Badhoir, das in direkter Nähe zum Registan Ensemble liegt, wurden wir von Meiky´s Mutter und deren Freund Deepam bereits erwartet. Die beiden sind nach Usbekistan geflogen um uns zu besuchen und haben ihre eigene Reiseroute so umgestellt, dass wir die Städte Samarkand und Bukhara gemeinsam anschauen konnten.

 

Weiterlesen...

 



Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.