Südamerika 2012 - 2013

Südamerika, Landkarte, Route, The Michaels, Argentinien, Chile, Peru, Bolivien, Ecuador, Brasilien

Auf dem unten aufegührten Inhaltsverzeichnis findest Du genauere Informationen über einzelne Etappen unserer Südamerikaroute!

 

/  Patagonien

 

/  Feuerland

 

/  Die patagonischen Anden

 

/  Carretera Austral

 

/  Die Anden

 

/  Der Altiplano

 

/  Die peruanische Küste

 

/  Ecuador

 

/  Galapagos Inseln

 

/  Die peruanischen Anden

 

/  Dschungel und Sümpfe in Bolivien

 

/  Brasilien und Uruguay

 

Von September 2012 bis Mai 2013 waren wir mit unserem grünen Landy namens Rodriguez, in Südamerika.

Zuerst wollen wir Euch mit ein paar Zahlen informieren. Übrigens sind wir die einzigen, die einen „Biercount“ hatten. Diese Tradition werden wir auch auf der nächsten Reise wieder fortführen. Es gibt keinen Tag an den wir nicht an diese Reise zurückdenken. Und darum ist "Südamerika" auch der Grund warum wir wieder los fahren.

 

/ 39.961 Kilometer gefahren, 158 pro Tag
/ 253 Tage unterwegs
/ 375 Kilometer gewandert (fast jeder)
/ 4685 Liter Diesel
/ 6380 Fotos (nach dem zweiten Auswahlverfahren)

/ 288 Liter Bier getrunken (zusammen)
/ 8 bereiste Länder
/ 3 Zeitzonen
/ 15 Kilo abgenommen (nur Meiky)
/ 6 neue Reifen kann man jetzt wegschmeißen (nach 55.000 Kilometern einschließlich Island)
/ ?? Pannen wir haben auf den letzten 5000 Kilometer aufgehört zählen
/ 1 Hund totgefahren und einen in den Straßengraben abgedrängt
/ 0 gefährliche/kritische Situationen
/ 3 mal stecken geblieben
/ 235/85 Reifen ist genau das Richtige
/ € 50,-- für den Ebay-Dachträger mit aufgeschraubten Terrassendielen hat erstaunlich gut gehalten
/ € 60.—Einbauschrank war top, super leicht und musste nicht einmal was dran gemacht werden, ich hätte gedacht der fliegt uns mindestens zweimal um die Ohren!


Patagonien - Von Buenos Aires nach Feuerland

/ Ca. 5000 Kilometer durch Argentinien

 

/ Ca. zwei Wochen auf das Auto in Buenos Aires gewartet

 

/ Viele Demos erlebt

 

/ Große Papageienkolonie

 

/ Landy im Sand vergraben

 

/ Halbinsel: Peninsula Valdes mit zahlreichen Tieren

 

/ Wale begrüßen uns morgens in einer einsamen Bucht

 

/ Größte begehbare Pinguinkolonie der Welt: Punta tombo

 

/ Versteinerter Wald

 

/ Pampa und Guanacos

 

/ Magelanstraße

 

/ Seevögel, Robben und Gürteltiere


Feuerland - Durch Feuerland nach Punta Arenas

/ Ca. 2000 Kilometer durch Argentinien und Chile

 

/ Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt

 

/ Subpolare Klimazone: Kälte und Schnee

 

/ Schnee erwischt uns über Nacht

 

/ Nationalpark Tierra del Fuego

 

/ Teueres Pflaster

 

/ Im Winter Skigebiete bis zum Meer und einsame Seen

 

/ Meiky denkt es heißt: Bagel Canal

 

/ Königspinguine, die einzige Kolonie außerhalb der Antarktis

 

/ Nur 1200 Kilometer von der Antarktis entfernt


Die patagonischen Anden - Von Punta Arenas nach Perito Moreno

/ Ca. 2000 Kilometer durch Chile und Argentinien

 

/ Riesige blaue Gletscher und Höhlen

 

/ Meiky denkt es heißt: Burrito moreno

 

/ Wanderungen und Trekking

 

/ Nationalparks

 

/ Extrem Windig und immer noch sehr kalt

 

/ Abenteuerstraße: die „Ruta 40“

 

/ Torres del "Pain"- Wanderung

 

/ Lago Grey

 

/ Gauchos die Pferde zähmen

 

/ Verschickte Postkarten von hier dauern drei Monate über Mexiko


Carretera Austral - Von O'Higgins nach Chaiten

/ Ca. 1300 Kilometer durch Chile

 

/ Neue Route: Landstraße des Südens (= Carretera Austral)

 

/ Lupinen überall

 

/ Die schönste der schlechtesten Straßen

 

/ Micha verhindert Frontalcrash durch Drift um die Kurve - und konnte neben bei noch hupen

 

/ Kalter Regenwald

 

/ Kaum Infrastruktur

 

/ Deutsche Einwanderer

 

/ Kuchen heißt hier: "Kuchen"

 

/ "Marmorkathedralen" zu besichtigen im Boot

 


Die Anden - Von Chaiten nach San Pedro de Atacama

/ Ca. 6000 Kilometer Chile und Argentinien

 

/ Hohe Pässe, z.B. Paso San Francisco, 4700 über NN

 

 / Viel Regen - glaube drei Wochen lang

 

 / Schöne Landschaften

 

 / Thermalquellen und Araukarien

 

 / Meikys Vulkanbesteigung des Villarrica während Micha Weihnachtskarten verschickt

 

 / Rallye Dakar in Calama

 

/ Schaffen es fast ins Fahrerlager - Wettrennen mit Rallyeautos

 

/ Valparaiso

 

/ Zufall des Jahres: Treffen Argentinier, den wir vor 2000 km schon mal getroffen hatten

 

/ Laguna verde

 

/ Puente del Inca


Der Altiplano - Von San Pedro de Atacama bis nach  La Paz

/ Ca. 2400 Kilometer durch Bolivien

 

/ Hochebene auf konstant über 4200 Meter

 

/ Höchster Punkt 5200 Meter über N.N.

 

/ Gluasch und Käsespätzle in La Paz

 

/ Hexenmärkte

 

/ Werden bolivianische Importeure um unsere Reiseführer aus Deutschland entgegen nehmen zu dürfen

 

/ Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit

 

/ Start- und Überhitzungsproblem beim Landy

 

/ Laguna colorada und Flamingos

 

/ Salar de Uyuni

 

/ Titicacasee: 15mal so groß wie der Bodensee auf 3800 Metern über N.N.

 

/ Kokablättertee


Die peruanische Küste - Von Arequipa bis zur Grenze nach Ecuador

/ Ca. 3600 Kilometer durch Peru

 

 / viel zu viel Müll neben der Panamericana

 

/ Condore im Colca Canyon

 

/ Lima

 

/ Nazca Linien

 

/ Paracas Halbinsel

 

/ Oase in Ica

 

/ Wüste, Wüste, Wüste

 

/ Pyramiden der Moche Kultur bei Trujillo

 

/ Pisco und Cevice


Ecuador - Von Süd nach Nord und wieder zurück

/ Ca. 3400 Kilometer durch Ecuador

 

 / Alles ist wieder grüüüüün

 

 / Bananen, Kaffee und Kakao

 

 / Straße der Vulkane: z.B. Cotopaxi  und Chimborazo

 

 / Vulkaneruption des Tungurahua

 

 / Nebelwälder, z.B. Mindo Nebelwald und Tarabitabahnen

 

/ Ingapirca

 

 / Frailejones Pflanzen und Mangroven

 

/ Fregattvögel, Kolibris und aggresive Hunde

 

 / Hauptstadt Quito und Äquator

 

/ Otavalo Tiermarkt


Galapagos Inseln - Isabella und Santa Cruz

/ 0 Kilometer gefahren: diesmal nur mit dem Flugzeug

 

 / Insel Paradies mit Traumstränden

 

 / Teure Nationalpark Gebühr USD  100,--

 

 / Gigantische Tierwelt

 

 / Meeresechsen und Leguane

 

 / Riesenschildkröten und Blaufußtölpel

 

 / Wanderungen zu Vulkankratern

 

/ Schwimmen und Schnorcheln mit Robben, Schildkröten und Haien


Die peruanischen Anden - Von Chachapoyas nach Puno

/ Ca. 5000 Kilometer durch Peru

 

/ Meiky versenkt den Landy in der Regenrinne in einem Andendorf - hilfsbereite Einheimische

 

/Übernachtungen im Polizeiinnenhof (nein wir wurden nicht verhaftet)

 

/ Für 150 Kilometer bis zu 10 Stunden Fahrtzeit, Teils fürchterliche Straßenzustände

 

/ Inka Ruinen, Ausgrabungen und Kuelap

 

/ Dritthöchster Wasserfall der Welt

 

/ Trekking Paradies: Cordillera Blanca

 

/ Inkalegende: Machu Picchu und Titicacasee mit Inseln

 

/ Salinen und Kuelap

 


Dschungel & Sümpfe - Von La Paz nach Corumbá

/ Ca. 2000  Kilometer durch Bolivien

 

/ Death Road von La Paz nach Coroico

 

/ Nervenaufreibende Nachtfahrt nach Rurrenabaque

 

/ Dschungel Camp mit Affen, Aras und Pyranhas im Serere Reserve

 

/ Massen an Mückenspray verbraucht

 

/ Capybaras  = Wasserschweine

 

/ Unendliche Sümpfe

 

/ Mennoniten

 

/ Ständiges Handeln um den Dieselpreis

 

/ Abenteuerliche Fähren

 

/ Riesenseerosenblätter


Brasilien & Uruguay - Von Corumbá nach Montevideo

/ Ca. 4800 Kilometer durch Brasilien und Uruguay

 

/ Pantanal: größtes Überschwemmungsgebiet der Welt

 

/ Vielfältige Tierwelt und größer Storch der Welt

 

/ Hyazintharas

 

/ Iguazu Wasserfälle: die größten der Welt

 

/ Im roten Seifenschlamm festgefahren

 

/ 2 Stunden shoppen in Paraguay mit Mototaxi

 

/ Deutsche Gebiete in Brasilien

 

/ Florianopolis und Bombinhas

 

/ Gramado

 

/ schiefe Katzen und Fliegenplage

 

/ Fahrzeugabgabe für den Container: Hafen Montevideo

 

/ Und, das 7. Mal in Argentinien eingereist



Booking.com

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.