CANADA


1-wöchige Wohnmobilrundreise mit anschließendem downhillfahren in Whistler

Dezember 2017 von Meiky:

Ich machte 2009 mit vier Kumpels eine Woche lang eine Wohnmobilrundreise in British Colombia mit anschließendem Aufenhalt in Whister zum downhill fahren.

Dabei bekamen wir schmerzlich zu spüren, dass Sprit und Alkohol in Kanada sehr teuer sind: das riesige Wohnmobil spühlte 35 Liter auf 100 Kilometer durch, was auch kein Wunder ist, bei solch einer fragwürdiger Motorisierung (V10 / 7,5 Liter Benziner). Trotzdem schafften wir es irgendwie noch mehr Geld in Bier als in Sprit zu investieren.

Whistler ist für jeden Mountainbike Fahrer ein tolles Erlebnis und das größte Mountainbike Eldorado schlecht hin. Für alle Interessierten hier der Link:  Whistler Bike Park

 

Bei den Strecken ist für jeden was dabei. Es wird alles angeboten: von super easy bis high end. Mein Favorit war die „Dirt Merchant Line“. Als alter BMXer füllt man sich bei viel "airtime" doch wohler.

Video: Whistler Quickie



Booking.com

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.