Südafrika – keine Katzen!

22.08.2021 von Meiky

Nach unserer zehntägigen Zwangspause in Brackenfell und Stellenbosch ging es zügig wieder nach Norden zum Namaqua Nationalpark. Der Nationlpark ist nur in den Monaten August und September gut besucht, da dann die Zeit der Wildblumenblüte ist. Nach starken Regenfällen im Winter verwandelt sich die wüstenähnlich Landschaft in ein Meer aus verschiedenfarbigen Blumen. Über dieses weltweit einzigartige Naturphänomen werden wir in naher Zukunft einen separaten Artikel verfassen.

 

Weiterlesen...


Südafrika – es läuft nicht immer rund!

20.08.2021 von Meiky

Das Hauptweinanbaugebiet erstreckt sich zwischen Stellenbosch und Franschhoek und es herrschte noch immer Lockdown Level 4. So, dass Weinproben untersagt waren. Also begaben wir uns auf eine kulinarische Reise und besuchten zwei tolle Restaurants zum Mittagessen: das große Weingut „La Motte“ und am nächsten Tag das wesentlich kleinere, wie der Name schon sagt „Le Petit Ferme“. Essen und die Aussicht waren beide Male erstklassig.

Nachdem wir beide keine großen Weintrinker und -kenner sind, uns gutes Essen lieber ist,...

 

Weiterlesen...


Südafrika – verkehrte Welt!

04.08.2021 von Micha & Meiky

Die sogenannte „Die Hel“ war die erste Anlaufstelle, nach dem wir den 1583 Meter hohen Swartbergpass überquert hatten. „Wer in die Hölle will, muss verteufelt gut fahren können“ warnte uns der Reiseführer. Allerdings fanden wir, dass das nicht so ganz zutrifft. Die Strecke ist mal mehr und mal weniger holprig, aber schwierig zu Fahren sind eigentlich nur die letzten vier Kilometer. Während diesen schlängelt man sich über enge Spitzkehren ohne Randbefestigung, 800 Meter in die Hel, auch Gamkaskloof genannt, hinab.

 

Weiterlesen...


Südafrika – Und es geht wieder los!

20.07.2021 von Meiky

Eigentlich fangen unsere Geschichten über ein für uns neues Land mit dem Grenzübertritt an. Dieses Mal aber nicht. Beginnen wir also beim Checkin am Frankfurter Flughafen. Sage und schreibe 30 Minuten dauerte er. Die notwendigen Unterlagen (und es waren einige) mussten ALLE ausgedruckt vorliegen. Unseren PCR-Test hatten wir allerdings, wie die meisten, nur online. Also musste dieser ebenfalls ausgedruckt werden und das auch nur, damit die nette Dame am Counter dann alle vor sich liegenden Dokumente wieder mit einem Tablet einscannen durfte.

Weiterlesen...


Südafrika Fazit – In the end….- the story isn´t only instagramable

09.09.2021 von Micha

Sorry to say, but: am Ende des Tages ist Südafrika für mich persönlich nicht der Overlander place to be. Ohne Frage, es ist ein wunderschönes Land mit tollen Menschen und faszinierenden Tieren. Es ist absolut eine Reise wert, aber auch eine Langzeit-Overlandingreise? Ich sehe schon den Shitstorm auf mich zurollen, aber so Leid es mir tut: Südafrika hat mich, zumindest bis jetzt, nicht zu dem Afrika Fan gemacht, den ich in vielen anderen Reisenden wahrnehme. Schade, aber lasst mich erklären wieso:

Weiterlesen...

 

 


Booking.com

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.